Benefiz-Galakonzert 2005

Am 6. November 2005 fand das zweite Benefiz-Galakonzert der Leukämiehilfe Ostbayern im Regensburger Audimax statt. Musikalisch begeisterten das Philharmonische Orchester Regensburg, die Regensburger Domspatzen, die Pianistin Elena Nesterenko sowie der Raselius-Chor der Regensburger Kantorei die 1.500 Gäste mit Werken von Mozart, Gabrieli und Palestrina.
Besonderer Höhepunkt des Abends war die erste Begegnung einer Leukämiepatientin mit ihrer „Lebensretterin“, einer Stammzellspenderin aus Amerika.