Aktuelles Spenden

Raiffeisenbank Arnstorf eG übergibt Spenden anlässlich 125-Jahr-Feier

Auf 125 Jahre blickt die Raiffeisenbank Arnstorf eG im Jahr 2019 zurück.
Hierzu wurden im Jubiläumsjahr eine Reihe von Aktionen durchgeführt, darunter auch die Spendenaktion "Herzenswünsche", gedacht für soziale Einrichtungen und Projekte in der Region.
Der Spendenpool füllte sich jeweils mit einem Euro, den die Raiffeisenbank beispielsweise für jeden Teilnehmer an den Gebietsversammlungen einlegte, durch "Bitte-Aufrunden-Aktionen" im Baumarkt, mit dem erwirtschafteten Erlös bei der Hausmesse am 15 September und durch Mitarbeiter-Spenden im Zuge einer hausinternen Aktion. Außerdem flossen 0,1% der Abschlusssummen aus dem extra aufgelegten Jubiläums-Anlage-Produkt in diese Spendenkasse. Dieser gesammelte Spendenbetrag wurde nun zum Jahresende von der Raiffeisenbank verdoppelt, sodass der stolze Betrag in Höhe von 27.000 EUR erreicht wurde.

Mit der spende von 1.350 Euro wurde u.a. die Leukämiehilfe Ostbayern bedacht.

 

(Text: Raiffeisenbank Arnstorf)

 

v.r.n.l.: Wilfried Pex (1. Vorstand Raiffeisenbank Arnstorf), Christa Burggraf (2. Vorsitzende Leukämiehilfe Ostbayern), Martin Salzberger (2. Vorstand Raiffaisenbank Arnstorf) Bild: Raiffeisenbank Arnstorf